Version: 20200109

Aus SAXSVS BBS
Wechseln zu: Navigation, Suche

1 Wichtige Informationen

Mit dieser Version ist der Export aus SaXSVS-BBS und das Übertragen der Daten für die Schulaufsicht nutzerfreundlicher geworden.

2 Änderungen

2.1 Schülerdaten - Export für kommerzielle Produkte

Beim Export kann jetzt zwischen komprimierter und unkomprimierter Datei unterschieden werden.

  • Die unkomprimierte Datei ist größer (damit dauert der Export länger), aber kann unbearbeitet von WinSchool und Magellan genutzt werden.
  • Die komprimierte Datei ist eine ZIP-Datei, bei der die Erweiterung umbenannt wurde.

Solange es keine Probleme bei der Verarbeitung gibt sollte die unkomprimierte Variante gewählt werden, da sie nutzerfreundlicher bei der Verarbneitung ist.

2.2 Schülerdaten - Export für Excel

Beim Export kann jetzt zwischen aktuellen Schülern und allen Schülern unterschieden werden:

  • aktuelle Schüler: alle Schüler, die derzeit (zum heutigen Tag) in einer Regelklasse sitzen
  • alle Schüler: alle Schüler der Schule, die mindestens einen Tag im laufenden Schuljahr in einer Regelklasse waren. Hier werden auch die Schüler exportiert, die bereits wegen Beendigungsgründen (Kündigung, Umzug, Schulpflichterfüllung, ...) die Schule wieder verlassen haben.

3 Neuerungen

Datenabgleich

Beim Senden auf Aktuell (Übertragen der Daten für die Schulaufsicht) werden ab jetzt die Datenbanken für Schülerdaten und Prognosedaten abgeglichen. Damit entfällt der händische Abgleich über die Klassenbildungsmaske.

Umsetzung:

  • beim Senden werden vor dem Übertragen die Schülerzahlen auf Basis Schüler in die Prognose-/Statistikmaske übertragen und dann erst gesendet
  • damit sind die Schüler- und Klassenzahlen bei Schülerwerten und in der Klassenbildungsmaske immer gleich

--> zurück zu Updateinformationen